Bergwahn

Geschichten aus dem Schwarzwald

Trüber Valentin

Nach den zwei herrlichen Tagen mit tollem Wetter und ausgelassener Stimmung herrschte heute sowas wie Katerstimmung. Vor einigen Jahren gab es zum Valentinstag am Lift noch Schokoladenherzen. Heute gab es nur Regentropfen. Die Schneefallgrenze pendelte zwischen Fahl und Passhöhe. Die Pisten waren gut präpariert und da auch nicht viel los war, konnte ich ausgiebig mein Knie testen. Vor einer Woche stach etwas in meine Knie. Und seither schleppe ich mich über die Tage. Beim Tourengehen hatte ich beim Aufstieg zwar kaum Probleme, aber die Abfahrten brachten mich tatsächlich an die Schmerzgrenze. Aus diesem Grund legte ich gestern einen Ruhetag ein. Volle Pisten und kein Vertrauen in das Knie waren mir ein zu labile Gemengelage. Heute, wie gesagt in aller Ruhe, konnte ich meine Bandagen und Orthesen ausprobieren und das ließ mich mit einem besseren Gefühl als zu Beginn aufhören. Mal schauen wie sich mein Knie und vor allem auch die Schneesituation bis zum kommenden Wochenende entwickelt.

Vor lauter Feiern gestern, wohl die Ausrüstung vergessen.
Regen statt Schnee
Happy Valentin oder so ähnlich
Anstossen auf das stabile Knie

#bergwahn #truebervalentin #arcteryx #feldberg #hochschwarzwald #blackforest #perfektepisten #kordhose #Ski #skifahren #salomonski #timetoplay #nofilter #gopro #goprophotography #skigebiet_feldberg #liftverbundfeldberg #schneesportschule_onsnow #Südhang_Feldberg #waldhaus_bier #ridelikedaveryding #heldenschnee

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2022 Bergwahn

Thema von Anders Norén