Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Könnten wir hierauf verzichten?

Die Bedingungen leiden nach wie vor unter Neuschneemangel. In Fahl ist nicht an Fahrbetriebg zu denken und die Schneedecke der südexponierten Hänge wird von der Sonne langsam aufgefressen. Die Verbindungsstücke zwischen den Pisten werden aufgrund des Schneemangels zum Teil schon nicht mehr präpariert. Ohne den künstlichen Neuschneezuwachs wäre womöglich kein Skibetrieb mehr möglich. Immerhin wurde auch der Zeller beschneit und ist somit nach teilweiser Durchfeuchtung mit anschliessender Vergletscherung wieder befahrbar. Letztendlich nicht die Bedingungen die wir eigentlich Ende Januar erwarten. „Könnten wir hierauf verzichten?“ steht auf einem Sticker am Zeller2. Darauf gibt es keine eindeutige Antwort. Ja wir könnten auf einen derart milden Winter verzichten. Aber auf die Tage im Schnee, mögen die Bedingungen auch noch so suboptimal sein, kann ich nicht verzichten. Und gerade jetzt, wo ich beruflich recht angespannt bin, kann ich auf die Tage auf dem Berg erst recht nicht verzichten.

Könnten wir hierauf verzichten?
Zeller Vergletscherung
Die Pisten sind nicht mehr überall vorhanden
Schneepiraten?

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Bergwahn

Thema von Anders Norén