Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Märzenschnee

Man könnte nicht glauben, dass wir bisher einen der bescheidensten Winter der letzten Jahre hatten, wenn man die letzte Tage auf dem Berg war. Auch heute präsentierte sich der Berg wieder herrlich winterlich. 5cm Neuschnee haben die Pisten verzuckert. Dadurch gab es natürlich keinen Freeridespaß wie am Freitag oder Samstag, aber für ein breites Grinsen reichte es allemal. Vor allem weil auch nichts mehr los ist. Die Hauptsaison ist definitiv vorbei. Eigentlich die beste Zeit auf dem Berg. Doch das wohlige Winterfeeling wird leider nicht chronisch, für die kommenden Tage sind schon wieder mildere Temperaturen und dementsprechend Niederschläge in Form von Regen vorhergesagt.

First Track – gewalzt
First Track – gewalzt aber eingeschneit
ein Beinahe-Powderfeeling
kleiner Wermutstropfen, nachdem wir schon 1Stunde unterwegs waren lief der 6er-Sessel immer noch nicht
Kompensation – am Gipfel kam die Sonne hervor

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Bergwahn

Thema von Anders Norén