Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Luft raus 28.2.2016

Nach dem gestrigen langen Tag war heute etwas die Luft raus. Die Warmfront zog heute Morgen schon heran, deshalb war die Sicht nicht mehr so gut. Man sah die Alpen zwar noch am Horizont, die Sicht war durch die aufziehenden Schichtwolken aber schon recht diffus. Anstatt, wie Hochleistungssportler das so tun, ins Eisbad zu hüpfen, haben wir den Tag zum lockeren Abschwingen genutzt.Obwohl das Wetter nicht so grandios wie gestern war, waren die Parkplätze und die Pisten ziemlich frequentiert. Bevor die Lifte liefen, sicherten sich die ersten schon ihre Liegestühle für sich und den ganzen Familienverband. Ich dachte immer ein solches Handtuchschmeissen wäre typisch deutsch, aber unsere niederländischen Nachbarn sind uns in diesem Punkt anscheinend ganz schon ähnlich. Wir sind gemächlich durchs ganze Gebiet, haben aber den meisten Pisten einen kurzen Besuch abgestattet, bis uns schließlich die Liftschlangen doch zu lang wurden.

   

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén