Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Bluebird 16. Januar 2012

feldberg_20120116_014Und wieder ein Sonnentag. Doch anders als am Sonntag, viel entspannter. Keine großen Autoschlangen, keine großen Menschenmassen. Dafür gut präparierte Pisten und viel Platz. Die Piste wird langsam immer etwas härter, sie ist aber immer noch griffig und pulvrig. Der andauernde Hochdruckeinfluss mit Sonnenschein und ganztägigen Minusgraden sorgt dafür, dass sich der Schnee verfestigt und dichter wird. Solange die Pisten frisch präpariert ist, laden sie zum HighspeedCruisen ein. Ich nahm mit A. und D. die Einladung an und wir carvten bis die Oberschenkel warm wurden. Denn warm war es heute überhaupt nicht. -8,5°C und ein kräftiger Ostwind ließen mich, trotz Sonnenschein zweifeln, warum ich mich gerade heute nicht für meine Daunenjacke entschieden habe.  Für die Abschlussrunde an der Leine zog ich mir deshalb lieber mein Wärmeteil unter. Zurecht wie sich herausstellte. Als ich beim Fotografieren meinen Handschuh verlor fror ich mir beinahe die Finger ab. Mir ist jetzt klar, warum eine Bergbesteigung am fehlenden Handschuh scheitern kann.  Nach einer Stunde mussten wir die Schirme schon wieder vom Himmel holen, der nächste Termin wartete. Das ärgerte vor allem A., da sie ihren bisher besten Snowkitetag hatte. Und das obwohl der Wind böig und die Piste recht bucklig war.

 

feldberg_20120116_018  feldberg_20120116_045

feldberg_20120116_052  feldberg_20120116_054

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén