Bergwahn
  • Archiv

  • Meta

  • Ommh 9. Januar 2017

    Von Big G | 9.Januar 2017

    Heute morgen lag ich im Bett und konnte mich kaum bewegen. Ich hatte Rücken. Und einen freien Tag vor mir. Ich war schon an der Grenze zur Unleidigkeit. Ich hatte Probleme beim sitzen, aber auch beim stehen.  Also habe ich mich hingelegt. Aber nicht wieder ins Bett, sondern auf den Boden.

    Weiterlesen »

    Themen: Winter 16/17 | Kein Kommentar »

    Nah an der Grasnarbe 7. Januar 2017

    Von Big G | 7.Januar 2017

    Gestern kam schon die Ankündigung, dass Zeiger und Rothausbahn öffnen werden. Als wir oben ankamen wurden wir aber erstmal müde belächelt. Ob wir die neue Schleifmaschine ausprobieren wollten, das wäre ja schliesslich nötig, wenn wir über die Pisten fahren würden. Weiterlesen »

    Themen: Winter 16/17 | Kein Kommentar »

    Sachtes Herantasten 6. Januar 2016

    Von Big G | 7.Januar 2017

    Der Winter ist jetzt da. Ein bisschen zumindest. Die ersten Lifte laufen. Aber noch nicht so ganz richtig. Die weissen Schneisen auf dem Seebuck sind einer gleichmässigen weissen Fläche gewichen. Aber der schöne Schein trügt. Weiterlesen »

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Saisonende 2. 4. 2016

    Von Big G | 4.April 2016

    Ja ich gebe es zu, ich habe Bergwahn etwas vernachlässigt und seit fast einem Monat keinen Blogeintrag geschrieben. Aber es lag nicht daran, dass ich keine Lust mehr hatte etwas zu schreiben, ich war ganz einfach seit dem 7. März nicht mehr auf dem Berg. Ja ich weiss, der März ist in der Regel der beste Monat auf dem Feldberg. Gute Pistenbedingungen, die Märzsonne sorgt schon für frühlingshafte Temperaturen und auf den Pisten ist meist auch nichts mehr los.  Weiterlesen »

    Themen: Winter 15/16 | Kein Kommentar »

    Finale Grande 7.3.2016

    Von Big G | 7.März 2016

    Als ich im Zeller Lift stand wurde mir bewusst, dass heute einer dieser Tage war, auf die ich eigentlich die ganze Saison gewartet habe. Die Luft war kalt, der Schnee pulvrig und die Pisten waren leer. Und eben in dem Moment als ich im Zeller stand, kam auch noch die Sonne heraus und erzeugte so eine wohlige Wärme, wie es eben nur die Märzsonne an so einem Wintertag kann.  Weiterlesen »

    Themen: Winter 15/16 | Kein Kommentar »

    « Vorangehende Artikel Nachfolgende Artikel »