Bergwahn
  • Archiv

  • Meta

  • Winter 09/10

    « Vorangehende Artikel

    Saisonabschluss am Feldberg

    Dienstag, 13.April 2010

    Es liegt zwar noch Schnee, aber die Lifte haben für diese Saison geschlossen. Somit ist dies auch der letzte Eintrag ins Feldberg Tagebuch der Saison 2009/2010. Wir beendeten die Saison beim Feldberg Masters am Samstag den 10. April 2010. Das Wetter war wechselhaft, doch die frühlingshafte Sonne überwog und liess den Schnee recht schnell weich […]

    Springsession 23. März 2010

    Dienstag, 23.März 2010

    Sonne und frühlingshafte Temperaturen. Ja schon wieder. Mir fällt nichts besseres ein. Auch wenn zwischen dem letzten Bericht und dem heutigen ein verregnetes Wochenende liegt. Es war einfach wieder herrliches Frühlingswetter. Wetter für die Softshell und die Springgloves.

    Tragödie 18. März 2010

    Donnerstag, 18.März 2010

    Sonne und frühlingshafte Temperaturen. Hatten wir das nicht schon mal? Natürlich. Aber das kommt im Frühling einfach immer wieder vor. Im Tal schrauben sich die Temperaturen in Richtung 20 °C und auf dem Feldberg sind Firnsessions angesagt.

    Altherrentag 17. März 2010

    Mittwoch, 17.März 2010

    Sonne und frühlingshafte Temperaturen. Die lockten (für einen Wochentag) viele in den Schnee. Aber vor allem Wintersportler älteren Kalibers bevölkerten den Berg. Mit  getriebenem Schritt und stierem Tunnelblick unterwegs nahmen sie keine Rücksicht auf andere.

    Highway to Hell 16. März 2010

    Dienstag, 16.März 2010

    „Highway to Hell“ von AC-DC dröhnte aus unseren Boxen als wir nach 1 1/2 Stunden endlich auf dem Berg ankamen. Das traf auch voll und ganz auf unsere Odysee durch den südlichen Schwarzwald zu. Im Höllental war die B31 nach einem schweren Unfall blockiert.

    « Vorangehende Artikel