Bergwahn
  • Archiv

  • Meta

  • Feldberg Tagebuch

    « Vorangehende Artikel

    Saisonende 2. 4. 2016

    Montag, 4.April 2016

    Ja ich gebe es zu, ich habe Bergwahn etwas vernachlässigt und seit fast einem Monat keinen Blogeintrag geschrieben. Aber es lag nicht daran, dass ich keine Lust mehr hatte etwas zu schreiben, ich war ganz einfach seit dem 7. März nicht mehr auf dem Berg. Ja ich weiss, der März ist in der Regel der […]

    Finale Grande 7.3.2016

    Montag, 7.März 2016

    Als ich im Zeller Lift stand wurde mir bewusst, dass heute einer dieser Tage war, auf die ich eigentlich die ganze Saison gewartet habe. Die Luft war kalt, der Schnee pulvrig und die Pisten waren leer. Und eben in dem Moment als ich im Zeller stand, kam auch noch die Sonne heraus und erzeugte so eine […]

    Bäääm 6.3.2016

    Sonntag, 6.März 2016

    Tag 2 und somit Finaltag vom King of the Forest. Und wider Erwarten wäre ich in den Finals dabei gewesen. Aber überraschenderweise hat es heute nochmals einen Haufen Powder hingeschmissen. Also stand ich vor der Entscheidung, entweder beim King weiterzufahren oder wieder zu powdern.

    Verkackt 5.3.2016

    Samstag, 5.März 2016

    Verkackt. Soviel mehr brauche ich heute gar nicht schreiben. Im ersten Lauf der Qualifikation (Einzelzeitfahren) vom King of the Forest bin ich gestürzt. Im zweiten Lauf bin ich besser über die Roller, schneller über das Flachstück, geschmeidiger durch die Banks und bin nicht gestürzt. Und der Kurs war ohnehin schneller als zuvor. Ich jedoch nicht.

    Vorm King 4.3.2016

    Freitag, 4.März 2016

    In aller Kürze heute. Das Wetter war besser als erwartet. Nachts hat es noch geschneit und heute morgen kam kurz die Sonne raus, bevor die sich die nächste Front ankündigte. Der Neuschnee hielt sich in Grenzen, aber ein zwei nette Powderturns waren trotzdem dabei.

    « Vorangehende Artikel