Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Latent neblig

Heute habe ich gleich die Ski aus dem Kofferraum gezogen. Es war kühl, und latent neblig. Die Pisten waren deutlich griffiger und bis auf ein paar Kanten richtig gut präpariert.

Und trotz der ersten Woche der Tulpenferien, war noch nicht mal soviel los. Ich bin deshalb erstmal alleine herumgecruised. Aber wie es halt so ist, trifft man einen nach dem anderen. Unser loser Haufen wuchs. Es machte mir dann manchmal Angst, in welchem Tempo diese Truppe über die Pisten schoß.  Da wird die Piste ganz schnell eng mit soviel Leuten neben sich. Wenn nur Anfänger herumstehen ist das alles deutlich berechenbarer, aber bei weitem nicht so spaßig.

Ach ja Bilder gibt es heute leider nur von der Landschaft. Mit Ski und so einer Truppe unterwegs zu sein, gab mir nicht die Chance, die Kamera zu zücken und auf der Piste ein paar Bilder zu machen. Das ist mit dem Board deutlich angenehmer: keine Stöcke in der Hand, leger auch mal switch fahren und die Geschwindigkeit halte ich auch besser.

Winterbaum am Zeller 2

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén