Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Bock auf Ballerei

Griffig waren die Pisten heute. Der Sulzgriessumpf wurde heute Nacht irgendwie trocken gelegt. Natürlich rutschten auch nicht so viele über die Pisten, was den guten Zustand länger aufrecht hielt. Wir bemühten uns ebenfalls um den Pistenzustand und vermieden unnötige Kurven.Und das brachte mich in bisher unbekannte Geschwindigkeitsbereiche. Zumindest mit den Ski an den Füssen. Die leeren Pisten zwangen uns förmlich dazu immer noch ein bisschen mehr an Geschwindigkeit herauszukitzeln. Spätestens als dann die 99,2 auf dem Speedometer angezeigt wurde, war klar, die 100 muss auch noch fallen. Mit augeklügelter Routenwahl und Windschattentaktik kam ich nach ein paar Anläufen dann schliesslich doch noch auf die 100,8km/h. Wer hätte gedacht, dass uns die Wiesenquelle soviel Spaß machen kann.

erste Sonnenstrahlen über dem Schwarzwald, wahrscheinlich auf für die nächste Zeit die letzten

erste Sonnenstrahlen über dem Schwarzwald, wahrscheinlich auf für die nächste Zeit die letzten

Kordhose, wieder etwas griffiger

Kordhose, wieder etwas griffiger

100,8

100,8

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén