Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Ein Flocken Hoffnung 18. Januar 2015

Feldberg_20150118_003Jetzt ist er doch wieder gekommen. Der Winter. Letztes Wochendende bin ich noch mit vielen anderen bei 15 °C am Bodensee zum Kitesurfen gewesen. Da sah es wirklich nicht nach Winter aus.Doch gestern kam der Winter mit 20cm Neuschnee zurück. Der Feldberg präsentierte sich heute in bester Kitschmanier. Die Sonne schien vom blauen Himmel auf die frisch verschneite Winterlandschaft. Vom Zeiger aus sahen wir, dass der 6er noch nicht lief. So kam es, dass wir die erste Fahrt durch den Powder am Zeiger machten. Am Seebuck war die Schneeproduktion in vollem Gange. Der kleine Mann der uns begleitete hatte schnell kalte kribbelnde Hände und wollte nicht mehr. Ich wollte schon noch. Aber ich wechselte das Sportgerät bzw. die Antriebsweise. Anstatt auf den Lift, setzte ich auf Windkraft und zog meinen Kite in die Luft. Die Luftbewegung war leider nicht so stark. Doch über die unverspurte Fläche zu gleiten macht auch mit wenig Wind richtig Laune.

Für die kommenden Tage weitere Schneefälle angesagt. Nicht viel, aber für jeden Tag ist ein Flocken Hoffnung angesagt und die Temperaturen bleiben im frostigen Bereich.

Feldberg_20150118_052 Feldberg_20150118_020 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén