Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Jahresendfrühling 29.Dezember 2012

20121229_083719Der heutige Tag auf dem Feldberg hätte mit vielen Überschriften betitelt werden können. Um ein paar Aspekte des heutigen Tages hervorzuheben, wären Vollmondkiten, Triathlon, Sardinendose, Rippeldippel oder Verkehrschaos einige Alternativen gewesen.   Aber die gewöhnungsbedürftige Wortkreation trifft den heutigen Tag doch am besten.feldberg_20121229_020Die letzten Tage zeigte sich das Weihnachtstauwetter von seiner übelsten Seite. Die Schneemassen des ganzen Schwarzwaldes sind dahingeschmolzen. Nur die Enklave des Feldbergs zeigt sich noch im weissen Kleid. Die Temperaturen bewegten sich in den vergangenen Tagen immmer um den Gefrierpunkt. Mal mit Regen, mal mit Schnee. Und heute endlich mal wieder mit Sonne und Temperaturen um die +5°C. Der Meute der erholungsbedürftigen und beurlaubten Wintersportler ist dies auch bekannt.  Und dann hatten wir auch den letzten Vollmond dieses Jahres. Also fuhren wir mal wieder ganz früh nach oben. Zum einen um der Blechlawine aus dem Tal vorne weg zu fahren, zum anderen um die Kombination, (nahezu) Wolkenlos, Windig, etwas Neuschnee und Vollmond auszunutzen und im Mondlicht kiten zu gehen. Wir waren nicht die Einzigen. Schon auf dem Parkplatz trafen wir einige Gleichgesinnte mit deutlich längeren Anfahrtswegen. Beim Aufstieg setzten wir uns an die Spitze, aber als wir oben ankamen, war ein Kite schon am Himmel. Und es strömten immer mehr Kiter nach oben. Wir strömten wieder zum Snowboarden auf die Piste. Entweder wir waren zu spät dran, oder es war einfach viel zu viel los. An allen Liften bildeten sich enorme Schlangen. Für uns waren in jedem Fall zu lange Schlangen. Nach einem Erfrischungetränk im Südhang schängelten wir uns dann über die Loipe. Zu guter letzt schlängelten wir uns durch die  Masse welche noch auf den Berg strömte. Bis zum canape standen die parkenden Autos. Die auf der Gegenspur standen zwar auch so lange, parkten aber nicht sondern stauten sich, weil einfach kein Platz mehr auf dem Berg war. Heute war sicher der Rekordtag dieser Saison.

feldberg_20121229_029 feldberg_20121229_096

feldberg_20121229_067 feldberg_20121229_098

 

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén