Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Thilo, Ulli und Andrea 6. Januar 2012

feldberg_20120106_009Thilo, Ulli und Andrea. Nein ich schreibe hier nicht, wie es zum Datum passend gehören würde über die Heiligen Drei Könige. Die heißen natürlich nach wie vor Caspar, Melchior und Balthasar.   Thilo, Ulli und Andrea sind die Namen der Sturmtiefs die in den letzten Tagen einiges an Wetterkapriolen mit sich brachten.

Sturmtief Thilo ließ, mit Regen bis in hohen Lagen, die Schneedecke um einige Zentimeter schmelzen.  Surmtief Ulli pfiff mit Starkwind schon recht ordentlich durch den Schwarzwald. Mit Blitz und Donner, kräftigen Sturmböen bis 176km/h und letztendlich auch ergiebigen Schneefällen kam Sturmtief Andrea, brachte den Winter zurück und sorgte wieder für etwas Powder.

Der fiel aber doch nicht so stark wie erwartet aus. Wahrscheinlich wurde er einfach vom stürmischen Wind verblasen. Stellenweise hatten wir richtig gute Powderabfahrten, fuhren aber auch über Eisplatten. Letztendlich hatten Andreas und ich einige gute Powderturns. In mein Brett haben sich aber leider schon die ersten Gesteinsablagerungen im Belag festgesetzt. Das kommt davon, wenn man mit dem neuen Brett abseits geht. Gewisse Dinge ändern sich einfach nie.

feldberg_20120106_022  feldberg_20120106_003

feldberg_20120106_024 feldberg_20120106_045

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén