Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

AIR Sciene 19. / 20. Februar 2011 in Schönwald

Klappe die Dritte, heisst es am 19. und 20. Februar 2011 an der Adlerschanze, wenn der Air Science Big Air Contest diesmal unter anderem Namen wieder Einzug hält.

Dank des positiven Feedbacks der vergangenen Events, entschied sich der Skiclub Schönwald das Spektakel in die nächste Runde zu schicken und es zu einem festen Bestandteil des Ortes zumachen.
Die auf hochtouren laufende Schönwälder Schneekanone produziert ca. 4000 m³ für den im Auslauf stehenden GAP-Kicker und das Besttrick-Setup, das alles bisher da gewesene in den Schatten stellt.

Designer/Headshaper und Veranwortlicher des gesamten Setups ist Kim Billich. Zur Unterstützung steht ihm Shaper Matthias Klingner zu Seite.

Wer es also in den vergangenen beiden Saisons verpasst hat, sollte sich die gewaltige Kickerkonstruktion, das atemberaubende Besttrick-Setup und einen Event mit Kultcharakter nicht entgehen lassen.

Wettkämpfe

BESTTRICK Railsession (Snowboard)

Railsession für Snowboarder. Die Boarder haben 60 min Zeit ihre Tricks auf den Obstacles zu zeigen. Zur Verfügung stehen eine 10 m Kinked-Box, eine Rail und eine 3 m Up-Tube. Derjenige der innerhalb der Session den besten Trick zeigt gewinnt. Die Rider judgen sich gegenseitig.

ROXBURRY Sponsoring Session (Freeski)

Diese Session besteht aus einer 60 minütigen Railsession wie bei den Boardern plus einer 60 minütigen Session über den Kicker. Auch hier gilt wer innerhalb der jeweiligen Session den besten Trick zeigt gewinnt. Die Punkte der Railsession und der Kicker Session werden addiert um den Gesamtsieger zu ermitteln. Gesponsort wir die Session von Roxburry.

Big Air (Snowboard)

Qualifikation

Vorab wird ein „Qualifiying Run“ gefahren um die Teilnehmerzahl auf 12 Fahrer zu reduzieren.

K.O.-System

Die qualifizierten Teilnehmer treten anschließend im K.O.-System gegeneinander an: Zwei Teilnehmer machen zwei Tricks gegeneinander, der bessere kommt weiter, der schlechtere scheidet aus. Bis am Schluss die besten 3 fahrer im Superfinale stehen.

Gewinne

Für alle Gewinner gibt es Sachpreise im Wert von insgesamt 5000 €. Außerdem winkt dem Gewinner der Roxburry Sponsoring Session ein Zweijahres-Vertrag von Roxburry.

Timetable

Samstag 19.02.2011
10:00 Uhr Akkreditierung
11:00 Uhr Riders Meeting
11:30 Uhr Practise
14:00 Uhr Besttrick Railsession Snowboard
15:00 Uhr Roxburry Sponsoring Session (Kicker & Jib)
18:00 Uhr Session Siegerehrung
20:00 Uhr Black and White Party
Sonntag 20.02.2011
10:00 Uhr Akkreditierung
11:00 Uhr Riders Meeting
11:30 Uhr Practise
12:00 Uhr Anmeldeschluss
13:00 Uhr Qualifying
14:00 Uhr Contest Beginn
ca. 17:30 Uhr                                                                            Siegerehrung

Party

Black and White Party - Flyer

Im Rahmen des Air Science Contests veranstaltet der SC Schönwald zusammen mit dem KSK Furtwangen die Black & White Party 2011.

Lokale Vinyl Djs werden die Schönwälder Festhalle in Sachen House, Elektro, HipHop, Rock und Funk zum rocken Bringen.
Mit mehreren Bars und den Jungs an den Turntables im Rücken sollte der Party nicht mehr im Weg stehen!

Eintritt 5 €

Come and Join!!!

Anmelden und Mitmachen

Mitmachen kann jeder der sein Sportgerät beherrscht und sein Können nicht überschätzt. Bei Minderjährigen bedarf es des Einverständnis der Eltern.

Wir empfehlen selbstverständlich das Tragen entsprechender Schutzausrüstung wie Helm und Rückenprotektor.

Startgebühr: 15 €
inkl. Eintritt zur Black and White Party
Mittagessen + Getränke

Download Anmeldung

Das Formular ausfüllen und zum Contest mitbringen oder vorab als E-Mail an uns senden.

E-Mail: AirScience-BigAir@web.de

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén