Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Sturm(umt)ost 9. März 2010

feldberg20100309_007Sturmumtost ist der Feldberg häufig. Heute hatte es 7 Bft mit Boen bis 110 km/h, was für den Feldberg nicht weiter ungewöhnlich ist. Ungewöhnlich war eher die Windrichtung. Während so starke Winde ansonsten eher aus dem Westen kommen und von feuchten Luftmassen begleitet werden, kam heute der Wind aus Ost mit eisigen Temperaturen von unter -15°C. Passenderweise wurden wir auf dem Parkplatz mit der wuchtiger Musik von Wolfmother – In the castle aus Peters Auto begrüsst. Und mit diesem Lied im Ohr trotzen wir dem Sturm.

Die Pisten waren übersichtlich, das unangenehme Wetter hielt die Leute vom Berg fern. Aber nach unseren Trainingsbedingungen in Davos bei -18°C konnten uns dieses Wetter nichts mehr anhaben.  Die grossen Sessellifte liefen wegen des Windes leider nicht und so erlebten wir einen Retro-Tag, an dem wir uns über den 2er Sessel am FIS freuten und auch mal wieder den Hebel- und Silberwiesenlift benutzten. Ich möchte noch erwähnen, dass die Pisten in hervorragendem Zustand sind, besonders der Ahornbühl und die FIS machten heute richtig Spass.

feldberg20100309_001 feldberg20100309_004

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. rakke 14. März 2010

    alda alda alda, das sieht zu abgefahren aus.

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén