Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

BESTTRICK AIRTISTICS BIG AIR CONTEST

airtisticsErstmalig wird BESTTRICK an diesem Sonntag, den 22. März 2009 den „AIRTISTICS BIG AIR“ Contest veranstalten. Ort dieses einzigartigen Events wird die Adlerschanze in Schönwald, im Herzen des schönen Schwarzwald sein. Die anhaltend guten Schneeverhältnisse und perfekten Bedingungen garantieren eine gigantische Kickerkonstruktion im Auslauf der  Schanzenladung, im Stile der legendären GAP Session. Hier werden sich die „Airtisten“ wie aus einer Zirkuskanone über das Gap ballern, dass sich sogar die Skispringer in ihre hautengen Overalls machen und erstmal eine Tafel Milka verdrücken müssen um den Zuckerspiegel stabil zu halten.

Wer schon immer mal das Gefühl des Fliegens erfahren wollte, sich aber bisher nie getraut hat, weil Red Bull & Co ihm leider nur eine ernüchternde Vorstellung dessen geben konnten, sollte sich ein Herz fassen und am Wochenende mit Kind & Kegel in den Schwarzwald pilgern. Die butterweich abgestimmte Landung wird jeden Zweifel beseitigen und euphorisches Fliegerglück auslösen.

Der Contest wird im K.O. Modus ausgeführt, wo sich also immer zwei Fahrer gegenüber stehen und derjenige mit dem besseren Sprung eine Runde weiter kommt. Im Finale werden dann die besten vier um den Titel des „BESTTRICK AIRTIST“ kämpfen. Belohnt werden die Rider nicht nur mit Preisen im Wert von insgesamt über 2000 €, sondern auch mit der Erfahrung, an einem einzigartigen Event teilgenommen zu haben, der so bisher im Schwarzwald noch nicht stattgefunden hat.

Wer als Kind schon immer gerne in den Zirkus gegangen ist, um die tollkühnen Artisten durch die Lüfte zwirbeln zu sehen, der sollte dieses Spektakel natürlich nicht verpassen. Für Unterhaltung sorgen zwar keine betrunkenen Clowns mit billigen Scherzen, dafür aber nicht weniger amüsante Vollblut Entertainer aus Stuttgart. RTR „Reimstoff TecRap“, drei experimentierfreudige, schwitzende Typen, die ihren eigenen selbstironischen, grotesken Körperkult abfeiern und mit chirurgischer Präzision die Hemmungen des Publikums vaporisieren. Hier werden gekonnt HipHop-Elemente auf gar entzückende Art und Weise mit

kraftvollen, verspielten Elektro-Raketen verschmolzen. Deichkind läßt grüßen.

Wer also kein Kind von Traurigkeit ist und Snowboarding auf hohem Niveau miterleben oder fühlen möchte, der sollte sich dieses „Airlebnis“ auf keinen Fall entgehen lassen!

Weitere Informationen auf >>  http://airtistics.besttrick.com

Erste Testsprünge von Chrisso:

http://snow.besttrick.com/trick/trick.bt?continentCb=4&countryCb=DE&stateCb=0&areaCb=03K3CqDer&spotCb=0F519N5tu&listCriteria=vote&page=1&trickID=108Y4VqSq

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén