Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Invasionswetterlage 10. Januar 2009

feldberg_20090110_009Ja ja – richtig gelesesn, das ist kein Schreibfehler. Invasionswetterlage! Und die Invasion kaum aus HD, MA, PS, SP und DÜW. Im Höllental musste man den Eindruck bekommen, die ganze Pfalz ist auf der Flucht. Auf der Flucht vor dem Nebel und der Kälte in die herrlich milde Schwarzwald-Luft (0°C).

feldberg_20090110_0013Ich könnte jetzt schon mal wieder ein anderes Wetter vertragen – nämlich ordentlich Neuschnee. Das Pistengeschiesse ist zwar ganz nett, aber auf die Dauer dann doch etwas langweilig. Und gefährlich! Wenn nämlich um 9 Uhr schon die halbe Pfalz den Seebuck bevölkert wird es einfach zu dicht und somit zu gefährlich auf der Piste, für jemanden der in angenehmer Reisegeschwindigkeit unterwegs ist.

Mit Arne war ich dann noch am Zeller unterwegs, bis die Saumagenkarawane auch dorthin zog. Am FIS war es dann, wie eigentlich immer am erträglichsten. Hart und gerecht und ganz tief in den Beinen! Aber zu dieser Jahreszeit natürlich ohne Sonne und deshalb ist der Aufenthalt dort auch keine tagesfüllende Beschäftigung. Also Frühstück in der Emmendinger.

Ich wollte dann noch bei Benny (GlobalXteam) vorbeischauen um eine Runde zu kiten, aber der Wind wich dann doch der herrlich milden Schwarzwald-Luft.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén