Bergwahn

die Bergsüchtigen im Schwarzwald

Grosskampftag 31. Januar 2009

feldberg20090131_011 Im Höllental häuften sich schon wieder die Dachboxen. In Verbindung mit der gitarrenlastigen Musik machte mich das etwas aggressiv und ich flog dem Berg entgegen um auch ja noch einen annehmbaren Parkplatz zu bekommen. Doch mein Stammparkplatz war weg. Belegt von Herrn Hess. Nun gut dachte ich mir , ihm sei es gegönnt. Durch geschicktes Parken ermöglichte ich Peter und Corinna die etwas später kamen, dass auch sie in den Genuss eines annehmbaren Parplatzes kamen. Ich kam dadurch leider in den Genuss von ein paar blöden Sprüchen, aber ich war ja ohnehin schon in Stimmung.feldberg20090131_038

Mit den Dreien fuhr ich die üblichen Pisten. Leider waren die derart überfüllt, dass uns der Spass recht schnell verging. Die Kälte tat den Rest und trieb uns zum Frühstück. Anstatt der Tour, die ich eigentlich für Hese und mich geplant hatte, kam es noch zum Sprücheklopfen mit Arne und wir berauschten uns anschliessend an den sensationellen Bildern von Travis Rice – Thats it – Thats all.

Genau: Thats it – thats all.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. bierklick 2. Februar 2009

    während die einen sich am feldberg plagen, wurden meine 3 1/2 stunden aufstieg auf den glatten (zentralschweiz) mit 1400 hm feinster powder abfahrt belohnt 😉

Antworten

© 2018 Bergwahn

Thema von Anders Norén